Michael Stuhlmiller: Die Show

Das volle Programm: Ein ganzer Abend mit dem Clown, lustig und lehrreich, albern und tiefsinnig, Vortrag und Show zugleich.

Michael Stuhlmiller erklärt, warum Sie Fehler nicht meiden und Probleme nicht lösen müssen – denn „ein Clown ohne ein Problem hat ein Problem“. Während er sich im Stuhl verhakt, erklärt er Ihnen, wie sich Druck so verwandeln lässt, dass er nicht erdrückt, sondern den Halt bietet, um Außergewöhnliches zu wagen. Wie Stolpern, Kippen, Scheitern zu Bewegungen werden, die Neues ermöglichen und nicht zum Desaster, sondern zum Erfolg führen. Dabei führt er durch unterschiedliche Aspekte seiner „Clown-Methode“.

Für die Vortragsshow zum Buch „Die Kunst des spielerischen Scheiterns“ braucht Michael Stuhlmiller nichts als eine kleine Bühne, ein Klavier,ein bisschen Licht und ein paar Volt Strom.
Dauer: 50 Minuten - Pause - 35 Minuten

Stimmen zur Show

  • "Der Mann kann es!" Petra Roth ehem. Bürgermeisterin von Frankfurt am Main
  • " Clever, die spielerische Perspektive auf Probleme" Dr. Thomas Thomesen ehem. Vorstand von Braun
  • „Eine wunderbare Vorstellung.“ Wiesbadener Kurier
  • „Stuhlmiller, ein Profi, vermochte es, blitzschnell den Funken überspringen zu lassen. Die Zuhörer stiegen sofort mit ein.“ Wiesbadener Kurier
  • Wiesbadener Tagblatt, 11.11.2016: Michael Stuhlmiller plädiert in seinem neuen Bühenstück für einen entspannten Umgang mit dem Scheitern.