Die Themen

Humor - Agilität - Kreativität

Wer Michael Stuhlmiller erlebt, versteht sehr schnell, dass hinter der roten Nase viel praktische Weisheit steckt. Stuhlmiller ist Künstler, Unternehmer und vor allem ein Querdenker mit Humor. Er weiß wie man mit Brüchen und Widersprüchen umgeht und Dinge neu kombiniert. Seine Haltung ist klar: Die Widrigkeiten der Welt sind sein Spielmaterial, aus Hindernissen zieht er seine Energie, und wenn Veränderungen anstehen, hat er erst richtig Spaß:

Thema: Bring Dich ins Spiel

Wer in der Lage ist, selbständig kreativ und nachhaltig Probleme zu lösen, ist heute gefragt. In der Wirtschaft, in der Politik, in der Bildung, in der Umwelt. „Disruptive Thinking“ ist die Fähigkeit, mit Unterbrechungen spielerisch umzugehen und sie produktiv zu machen.

In seinem Vortrag präsentiert Michael Stuhlmiller auf gewohnt humorvolle Weise, warum Spielen das Prinzip der Zukunft ist

Thema: Wer führen will, muss kippen können

In dem Wort „Change“ steckt auch die „Chance“. Führungskräfte sind ständig mit inneren und äußeren Veränderungen konfrontiert. Ihre Aufgabe ist es einerseits für Stabilität zu sorgen und andererseits Veränderungen flexibel zu initiieren, selbst wenn die geplante Zielrichtung modifiziert werden muss. Wer krampfhaft am Status quo festhält, riskiert zu scheitern.

Hier führt Stuhlmiller vor, wie mühsame Aufgaben und Probleme sich spielerisch in Inspirationen verwandeln. Ein unterhaltsamer und gleichzeitig lehrreicher Vortrag über die Kunst sich inspirieren zu lassen.

Thema: Knacken Sie Ihren Scheitercode

Die Welt der Komik ist voller Paare, die zur Freude des Publikums ständig aneinander scheitern: Laurel & Hardy, Pat & Patachon, Don Camillo & Peppone. Wenn wir uns im realen Leben immer wieder an unserem Partner – ob im Privatleben oder im Beruf – abarbeiten, ist das meist weniger spaßig:

Auf verblüffende und zugleich komische Weise präsentiert uns Michael Stuhlmiller, warum es nicht die äußeren Umstände sind an denen wir scheitern. Mit einem Augenzwinkern lässt uns Stuhlmiller über die eigenen Charaktergrenzen hinaus blicken - und damit hinter den Konflikt. Statt dass wir im Ärger hängen bleiben, bringt der Humor uns wieder in den Fluss.

Fordern Sie unsere ausführliche Broschüre an

Finden Sie Ihren Vortrag für Ihre Kunden, Führungskräfte, Ihre Mitarbeiter und Gäste: Intern in Ihrer Company, bei Kongressen und Vertriebsmeetings, Kick offs, Kundenveranstaltungen oder Kamingesprächen.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Teams aus sozialen, pädagogischen und therapeutischen Berufsgruppen
  • Führungskräfte und Teams aus Vertrieb, Service, Dienstleitung
  • Führungskräfte aus Personalwesen und Management