Training: Let´s kipp

Wer erfolgreich handeln will und Menschen führen will, muss kippen können.

Führungskräfte sind ständig mit inneren und äußeren Veränderungen konfrontiert. Ihre Aufgabe ist einerseits für Stabilität zu sorgen und andererseits Veränderungen zu erkennen und zu zulassen. Ein Kippen oder Fallen stoppen zu wollen, bringt uns erst recht in die Bredouille. Statt zu kippen, scheitern wir dann durch krampfhaftes Festhalten am Status quo. Wer führen will, muss kippen und loslassen können.

Michael Stuhlmiller ist Künstler und Unternehmer und vor allem ein Querdenker mit Humor. Er weiß wie man mit Brüchen und Widersprüchen umgeht, Dinge neu kombiniert.

In diesem Training erlebst Du wie aus mühsamen Aufgaben und Problemen spielerisch Inspirationen werden. Ein unterhaltsames und gleichzeitig lehrreiches Training über die "Kunst des Kippens" und den Gewinn den wir daraus ziehen können.

Dauer proTrainingseinheit, je nach Anlass und Vereinbarung:

  • 3 Stunden Impulstraining
  • 1 Tag Training
  • 2 Tage