Michael Stuhlmiller: Der Redner

" Wer führen will, muss kippen können. "

Der ungewöhnliche Lebenslauf von Michael Stuhlmiller macht ihn zu einem der unkonventionellsten Rednerpersönlichkeiten Deutschlands.

Seine Vorträge sind ein Event, das sich einprägt. Michael Stuhlmiller überrascht mit einer völlig neuen Form der Präsentation. Seine smarten und augenöffnenden Themen trägt er nicht nur vor, sondern er inszeniert. Der "Scheiter-Künstler" (hr2-Kultur) agiert als Mime, sitzt am Klavier, singt und verwickelt seine Zuhörer in ein mitreißendes Lachkonzert. Hintergründig und unterhaltsam gelingt der Transfer von der Clownbühne auf die Bühnen des Lebens.

Als Gegenteiler stellt Michael Stuhlmiller die Dinge gerne auf den Kopf und setzt sie neu zusammen. Michael Stuhlmiller, der Redner macht Sie fit für eine Welt in der sich die Dinge permanent verändern. Seine Vorträge inspirieren und motivieren.

Mit Michael Stuhlmiller springt der Funke über:

  • bei Kundenevents,
  • Vertriebstagungen,
  • Kick-off-Veranstaltungen,
  • Projektmeetings,
  • bei Messen und Kongressen.

Sein Credo lautet: Wer führen will, muss Veränderungsprozesse kreativ erfassen und leiten. Auf spielerische Weise inszeniert er in seinen Vorträgen, worüber andere nur reden. Erleben Sie eine ungewöhnliche neue Perspektive im Umgang mit äußerem Druck, Problemen und Konflikten.

Wählen Sie zwischen folgenen Vortragsvarainten:

  • Vortrag 1: "Der Witz liegt in der Krise"
    • Eine abendfüllende Vortragsshow bestehend aus zwei Teilen mit einer kleinen Pause.
    • Dauer: 1. Teil 50 Minuten / 2 Teil 40 Minuten.
  • Vortrag 2: "Wer führen will, muss kippen können. "
    • Wie Sie innere und äußere Veränderungen kreativ lenken und wie aus Problemen spielerisch Inspirationen werden.
    • Dauer: 55 Minuten