Michael Stuhlmiller: Workshops

"Wer andere bewegen will, muss selbst bewegt sein."

Wochenendworkshops und Ausbildungen zum Thema:

  • Körpersprache, Resilienz und empathische Kommunikation
  • Persönlichkeit und Erfolg
  • Humor als Führungsqualität

Die Kurszeiten der offenen Kurse sind:

  • Fr. von 18h - 21h
  • Sa. von 10h - 17h
  • So. von 10h - 14h

Besuchen Sie mich in meiner staatlich anerkannten Berufsfachschule

65719 Hofheim am Taunus
Hofheimerstrasse 3
Tel. 06192-9613764

Termine und Daten

31.03. - 02.04. 2017 Präsenz-Auftreten-Wirkung

Kursinhalte:

  • Schulung der persönlichen Wahrnehmung
  • Atem- und Präsenztraining
  • Wie bewege ich mich im Raum
  • Innere Stabilisierung und Ausrichtung.
  • In schwierigen Situationen sich trotzdem wohlzufühlen und energetisch aufzuladen
  • Vertrauen in Ihren Selbstausdruck und ihre persönlichen Potenziale gewinnen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • der gelungene Auftritt
22.09. - 24.09.2017 Präsenz-Auftreten-Wirkung

Kursinhalte:

  • Schulung der persönlichen Wahrnehmung
  • Atem- und Präsenztraining
  • Wie bewege ich mich im Raum
  • Innere Stabilisierung und Ausrichtung.
  • In schwierigen Situationen sich trotzdem wohlzufühlen und energetisch aufzuladen
  • Vertrauen in Ihren Selbstausdruck und ihre persönlichen Potenziale gewinnen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • der gelungene Auftritt
24.11 - 26.11.2017 Wer führen will, muss kippen können

Kursinhalt

Resilienz, empathische Kommunikation und die Fähigkeit Veränderungen frühzeitig zu erkennen und zu lenken durch:

  • Körperliche, emotionale und geistige Konzentrationsfähigkeit
  • Innere Stabilität und Flexibilität
  • Führungsstärke durch kreative Problem- und Konfliktlösung.
08.12.- 10.12. 2017 Der Rednercoach: Präsenz-Auftreten-Wirkung Teil 2

Kursinhalt:

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer des Kurses "Präsenz-Auftreten-Wirkung" und an schon erfahrene Redner, die ihre Erfahrungen durch einen körperzentrierten Ansatz ergänzen möchten.

Die Fähigkeit sich und andere zu inspirieren und zu motivieren. Inspiration ist ein Körpergefühl. Deswegen trainieren wir den Körper und unsere Emotionen als Resonanzraum. Alles entsteht in uns – und strahlt von uns aus: In einer Präsentationssituation, einem Kundengespräch oder bei einem Vortrag

Inhalt:

  • Wie errreichen Sie eine Innere Strahlkraft, die jeden erreicht und berührt.
  • Machen Sie Ihre Zuhörer zum Zeugen Ihrer Begeisterung statt sie zu Über-zeugen.
  • Authentizität und Überzeugungskraft durch innere und äußere Verankerung.
  • Wie Sie eine Botschaft hinterlassen, die nachhaltig wirkt.

Durch angeleitete Übungen und freie Improvisationen lernen Sie spontan zu sprechen und Ihre Zuhörer einzubeziehen. In Kleingruppenarbeit und Einzelarbeit können Sie an Ihren speziellen Themen und Fragen arbeiten.

max. 8 Teilnehmer

23.03. - 25.03.2018 Präsenz-Auftreten-Wirkung

Kursinhalte:

  • Schulung der persönlichen Wahrnehmung
  • Atem- und Präsenztraining
  • Wie bewege ich mich im Raum
  • Innere Stabilisierung und Ausrichtung.
  • In schwierigen Situationen sich trotzdem wohlzufühlen und energetisch aufzuladen
  • Vertrauen in Ihren Selbstausdruck und ihre persönlichen Potenziale gewinnen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • der gelungene Auftritt
20.04 - 22.04.2018 Wer führen will, muss kippen können

Kursinhalt

Resilienz, empathische Kommunikation und die Fähigkeit Veränderungen frühzeitig zu erkennen und zu lenken durch:

  • Körperliche, emotionale und geistige Konzentrationsfähigkeit
  • Innere Stabilität und Flexibilität
  • Führungsstärke durch kreative Problem- und Konfliktlösung.
18.05. - 19.05.2018 Teamplayer: Mein Partner ist der Beste

Kursinhalt

Teamplayer haben Erfolg im Team. Spaß, Freude und Humor bestimmen das Zusammenspiel.

Erfahren Sie:

  • Wie Sie sich in der Kommunikation gegenseitig den Ball zuspielen können - zugreifen und loslassen.
  • Wie Sie sich gegenseitig ergänzen und genau den Impuls anbieten können, den Sie gemeinsam brauchen um Ihr Projekt voran zu bringen.
  • Wie Sie spielerisch die Positionen und Perspektiven wechseln.
22.06.- 24.06.2018 Der Humorlöser-spielerischer Umgang mit Problemen

Kursinhalt:

  • Erkennen und Verstehen der Ursachen von Konflikten und Krisen
  • Kreative Problemlösung
  • Den Selbstkontakt in der Krise aufrecht erhalten
  • Konflikt als Beziehungsangebot
  • Konflikte humorvoll entschärfen

Teilnahmevoraussetzung.

  • Teilnahme an den Kursen 1-4
  • Teil der Coachingausbildung "Der Humorlöser"
28.09.- 30.09.2018 Der Humorlöser-spielerischer Umgang mit Problemen

Kursinhalt:

  • Erkennen und Verstehen der Ursachen von Konflikten und Krisen
  • Kreative Problemlösung
  • Den Selbstkontakt in der Krise aufrecht erhalten
  • Konflikt als Beziehungsangebot
  • Konflikte humorvoll entschärfen

Teilnahmevoraussetzung.

  • Teilnahme an den Kursen 1-4
  • Teil der Coachingausbildung "Der Humorlöser"
23.11. - 25.11.2018 Präsenz-Auftreten-Wirkung

Kursinhalte:

  • Schulung der persönlichen Wahrnehmung
  • Atem- und Präsenztraining
  • Wie bewege ich mich im Raum
  • Innere Stabilisierung und Ausrichtung.
  • In schwierigen Situationen sich trotzdem wohlzufühlen und energetisch aufzuladen
  • Vertrauen in Ihren Selbstausdruck und ihre persönlichen Potenziale gewinnen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • der gelungene Auftritt
07.12.- 09.12. 2018 Der Rednercoach: Präsenz-Auftreten-Wirkung Teil 2

Kursinhalt:

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer des Kurses "Präsenz-Auftreten-Wirkung" und an schon erfahrene Redner, die ihre Erfahrungen durch einen körperzentrierten Ansatz ergänzen möchten.

Die Fähigkeit sich und andere zu inspirieren und zu motivieren. Inspiration ist ein Körpergefühl. Deswegen trainieren wir den Körper und unsere Emotionen als Resonanzraum. Alles entsteht in uns – und strahlt von uns aus: In einer Präsentationssituation, einem Kundengespräch oder bei einem Vortrag

Inhalt:

  • Wie errreichen Sie eine Innere Strahlkraft, die jeden erreicht und berührt.
  • Machen Sie Ihre Zuhörer zum Zeugen Ihrer Begeisterung statt sie zu Über-zeugen.
  • Authentizität und Überzeugungskraft durch innere und äußere Verankerung.
  • Wie Sie eine Botschaft hinterlassen, die nachhaltig wirkt.

Durch angeleitete Übungen und freie Improvisationen lernen Sie spontan zu sprechen und Ihre Zuhörer einzubeziehen. In Kleingruppenarbeit und Einzelarbeit können Sie an Ihren speziellen Themen und Fragen arbeiten.

max. 8 Teilnehmer